Liebe Freundinnen und Freunde der Hamburg School of Ideas,
 
was für ein denkwürdiges Weihnachten am Ende eines denkwürdigen Jahres! Das Corona-Virus hat uns viele Aufgaben gestellt. Es hat unseren Alltag verändert, auch unseren beruflichen. Es hat auch unsere Schule verändert. Wir könnten aber auch sagen: Wir haben Corona genutzt, um uns selbst massiv zu verändern. Analog unterrichten konnten wir schon immer. Jetzt funktioniert unsere Schule auch online und hybrid. Unsere Dozenten können jetzt von überall aus unterrichten, und unsere Schüler von überall aus den Unterricht besuchen. Eine Ausbildung an unserer Schule ist nicht mehr zwingend mit einem Umzug nach Hamburg verbunden.
 
Und das bedeutet auch: Jetzt können Agenturen und Unternehmen im gesamten DACH-Raum Förderagenturen resp. Förderunternehmen werden. Der nächstmögliche Zeitpunkt ist schon der 1. April 2021. Wer exzellenten kreativen Nachwuchs sucht, sollte uns also ganz schnell mailen: kontakt@hsoi.de . Wir rufen dann zurück – natürlich in der Reihenfolge der Anfragen!
 
In diesem Sinne wünschen wir allen unseren Freunden: Bilde aus wo du willst, arbeite wo du willst, lerne wo du willst und feiere Weihnachten wo du willst. Aber halte dich bei allem an die Corona-Regeln und bleib gesund!
 
Wir freuen uns auf dich im neuen Jahr 2021!
 
WAS BIETET DER HSOI NEWSLETTER?
 
 
Das hier ist nicht nur ein Weihnachtsgruß, das kann auch dein neuer Newsletter werden – das Zentralorgan der Hamburg School of Ideas für ihren breit gefächerten wie besonderen Freundeskreis unserer Ex-Schüler und Ex-Kursteilnehmer, unserer Dozenten und Ausbilder.

Ihr alle sollt in Zukunft etwa alle sechs Wochen alles Wichtige erfahren, über unsere Schüler, unsere Dozenten und Partner, unsere öffentlichen Veranstaltungen und Workshops und über Themen, die die Kreativbranche bewegen.

Und so, wie du Teil unserer Schule bist, so kannst du natürlich auch Teil dieses Newsletters werden und ihn mitschreiben. Wir freuen uns über deinen Input und deine Anregungen, schreibe uns einfach unter kontakt@hsoi.de

Hab Spaß beim Lesen und leite den Newsletter gerne an deine Freunde weiter!
 
AUSBILDUNG
 
 
Immer mehr Förderagenturen und deren Kunden entdecken die kreative Power unserer über 40 SchülerInnen. Sei es ein Brainstorming für Radiospots oder für die Suche eines neuen Markennamens.
 
Auch unsere Hausarbeiten werden mehr und mehr für reale Briefings genutzt. In diesem Jahr war die Online-Versicherung HUK24 bei der Digitalhausarbeit dabei. Das Briefing für die Abschlussarbeit 2020 kam von Followfood, 2019 war es die Tomorrow Bank.
Das bekommst du als "Auftraggeber": Viele verschiedene Ideen in sehr kurzer Zeit.
 
Auch wenn sie vielleicht noch nicht bis ins Detail ausgegoren sein mögen, so liefern sie oft den Zündfunken für erfolgreiche kreative Explosionen in der Kommunikationsbranche.
 
Stefan Zschaler, Creative Partner der Agentur TankTank und Vorstand unserer Schule, erklärt, warum das für alle Beteiligten ein Gewinn ist. Und warum du als junger Kreativer genau jetzt in diese Branche starten solltest!
 
INTERESSE?
 
TERMINE
 
 
Unsere Public Lectures, in denen die besten Kreativen zu Themen aus der Kommunikation unterrichten, finden regelmäßig für alle Freunde der Hamburg School of Ideas statt. Die Public Lectures sind öffentlich und  online und erfreuen sich mittlerweile sogar internationaler Beliebtheit. Die Teilnahme ist kostenlos, aber melde dich unbedingt an, da die Plätze begrenzt sind.
 
Wie es gelingt, geistigen Input systematisch in kreativen Output zu verwandeln, erzählt dir Prof. Richard Jung in unserer Public Lecture "Gute Ideen sind kein Zufall: Wie entstehen sie?" am Freitag, den 22. Januar 2021, 17 Uhr in unserem virtuellen Klassenzimmer.
 
Du hast Interesse an unserer einjährigen dualen Ausbildung? Dann sei doch schon um 16.30 Uhr online. Wir erzählen euch etwas über die Schule und die Berufsaussichten und beantworten eure Fragen.
 
MEHR
 
WEITERBILDUNG
 
 
Dass Sprache mächtig sein kann, wissen wir alle. Sie präzise und zwingend einzusetzen ist die Basis für wirksame Texte. Egal in welchen Formaten. Wie kann das gelingen? Das trainiert der Dozent Michael Matthiass in seinem zweitägige Workshop Text Basis mit allen, die in Agenturen und Unternehmen professionell texten. Jeder Teilnehmer kann eine eigene Aufgabe in den Workshop mitbringen.
 
MEHR
 
Wie kommt man auf starke, unterhaltsame und überraschende Ideen? Welche Techniken haben sich bewährt? Wie kann man täglich seinen Kreativmuskel trainieren? Henning Patzner, Trainer für Kreativität, Innovation und Digitales, stellt in dem zweitägigen Ideen-Workshop verschiedene Kreativitätstechniken vor, gibt Tipps und übt anhand eigener Aufgaben der Teilnehmer.
 
MEHR
 
DEIN 5-MINUTEN-KREATIVCHECK!
 
Hamburg School of Ideas
Von den besten Kreativen lernen.
 
Akademie für Sprache, Konzeption und Ideen in der Markenkommunikation
Hammerbrookstraße 93
20097 Hamburg
Facebook
Twitter
LinkedIn
Instagram
YouTube
 
 
Diese E-Mail wurde an kt@kaithomasdesign.de versandt.
Sie haben diese E-Mail erhalten, weil Sie sich auf Hamburg School of Ideas angemeldet haben.
 
 
 
© 2020 Hamburg School of Ideas